Die betriebliche Altersversorgung
heute interessanter denn je

Die Gewissheit, dass alleine die gesetzlichen Versorgungsbezüge im Rentenalter
nicht ausreichen werden, macht für Arbeitnehmer die Suche nach alternativen und ergänzenden Lösungen erforderlich. Für Arbeitgeber steigt die Bedeutung einer größeren Unabhängigkeit von Banken und der Wunsch, qualifizierte Fachkräfte an das eigene Unternehmen zu binden, besteht auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Einen Schlüssel zur Bewältigung dieser Aufgabe finden Unternehmen und deren Mitarbeiter bei der betrieblichen Altersversorgung. Sie ermöglicht dem Arbeitnehmer Einsparungen bis zu Höhe von 50 % beim Aufbau einer Zusatzversorgung im Alter. Arbeitgeber profitieren von Einsparungen bei den Lohnnebenkosten in beachtlicher Höhe und der Möglichkeit,
die bAV zur bankenunabhängigen Unternehmensfinanzierung zu nutzen.


zurück

Fachkräfte gewinnen