Gruppen-Unterstützungskasse
Wissenswertes über die Deutsche Versorgungskasse

Die Deutsche Versorgungskasse e.V. (DVK) wurde, in Abgrenzung zu Unterstützungskassen, die nur Leistungen an Mitarbeiter eines Unternehmens gewähren, als Gruppen-Unterstützungskasse gegründet. Mitglieder der DVK können deutschlandweit alle Unternehmen und freiberuflich tätige werden, die ihre betriebliche Altersversorgung über die DVK durchführen möchten.

Wenngleich für die Ermittlung des Kassenvermögens die Zuwendungen aller Unternehmen herangezogen werden, wird bei der DVK für jedes Unternehmen ein eigenes Konto geführt. Hierdurch wird sicher gestellt, dass die Interessen aller Mitglieder gewahrt bleiben.



zurück